Team’99 vs Mainhatten Skywheelers 3

2. November 2014

Zusammenfassung

Spielbericht

Der Gastgeber RSC Frankfurt 3 lief mit seiner kompletten Mannschaft auf. Durch den Einsatz von mehreren Rookies gleichzeitig zum Spielbeginn erlaubten wir den Frankfurtern einen 12 zu 0 Lauf.

Sofort wurde wieder auf die Starting-Five umgestellt und die Aufholjagd begann. Somit wurde das zweite Viertel mit 12:8 gewonnen und es stand nur noch 22:16 für den Gastgeber.

Das vorletzte Viertel ging zwar glanzlos 10:10 aus, jedoch konnte einer unserer Rookies (Peter Tomolik Nr. 4) die ersten Punkte seiner Rollstuhlbasketball-Karriere erzielen. Team´99 entschied sich im letzten Viertel es zu versuchen das Spiel zu gewinnen und so kamen die Rookies leider nicht zum versprochenen Spieleinsatz.

Das Viertel wurde mit 13:9 gewonnen. Leider konnten wir es nicht verhindern das die Spielerin der Frankfurter (Nicole Landsbeck) 26 Sekunden vor Schluss „DEN“ Korb gegen uns macht. Und so fehlten uns 3 Punkte zum perfekten Traumstart.

 

Video

 

Bilder

 

Details

Datum Zeit League Saison
2. November 2014 14:00 Oberliga Mitte 2014-2015

Austragungsort

Frankfurt
Eichendorffstraße 77, 60320 Frankfurt am Main, Deutschland

Ergebnisse

MannschaftQ1Q2Q3Q4Final
Team’99412101339
Mainhatten Skywheelers 314810941

Team’99

# Spieler Position PTS 3PM 3PA FTM FTA Fouls
17Andreas “Space-Taxi” BüdelCenter400240
24Sonja SakPower forward000000
25Sandra Tomolik-RothSmall forward000000
35Güngör TekkaanPoint guard000000
4Peter TomolikCenter200000
12Gerald BergerShooting guard400130
23Julia HöflichSmall forward000000
14Ralf SendelbachCenter1500000
13Wojciech SakShooting guard14006100
5Thomas SteigerwaldCenter000000
 Gesamt 39009170

Mainhatten Skywheelers 3

Position PTS 3PM 3PA FTM FTA Fouls
 4100370

Premium Partner

Letzte Beiträge

Unsere Sponsoren